Bildungs-Werkstatt Chemnitz, Sachsen
BWC Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH
BWC Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH, Annaberger Straße 73, 09111 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 21.07.2024

ägyptische Ausbilder in der Automobilbranche (KFZ-Mechatroniker) von in diversen technischen Bereichen sowie Soft Skills zu schulen

 

 
 
 

News zum Projekt "Future VET Skills"

Recap – Ägyptische Ausbilder für eine Woche in Deutschland

motiv_futurefetskills-0224_BesuchinD_web.jpg
Nach einem Soft-Skills-Training in Ägypten im vergangenen Oktober 2023 wurde im Januar 2024 eine weitere hands-on Erfahrung von ägyptischen Ausbildern für den Beruf Kfz-Mechatroniker erfolgreich durchgeführt. Unternehmensbesuche, fachlicher Austausch und Hospitationen dienten dem Kennenlernen des deutschen Bildungs- und Ausbildungssystems.

Verschiedene Präsentationen und ein kulturelles Programm rundeten den Besuch ab, den die BildungsWerkstatt gemeinsam mit dem Projektpartner SIS - Carl Hahn organisierte. Damit ist das Arbeitspaket 2 des Projektes „Future VET Skills“ fast abgeschlossen. Die Veröffentlichung eines digitalen Handbuches für Ausbilder in Ägypten bildet dann den Abschluss dieses Projekts.
 
Artikel lesen
 

ERASMUS+ "Future VET Skills"

Kapazitätsaufbau in Ägypten im Bereich der Beruflichen Bildung

motiv_futurefetskills-0323_kickoffkairo_web.png
Aktuelles und Inhalte:

Im Rahmen unseres ERASMUS+ Projektes „Empowerment of VET trainers on delivery of Future Job Skills for automotive trainees in Egypt according to global standards” (kurz: "Future VET Skills") fand in der Woche vom 13.03.2023 das Kick-Off in Kairo statt.
Alle Projektpartner aus den Niederlanden, Deutschland und Ägypten fanden sich zusammen, um sich persönlich kennenzulernen, sich verschiedene Bildungs- und Berufsbildungseinrichtungen vor Ort anzuschauen und in diversen Meetings die konkreten Schritte der Zusammenarbeit zu besprechen. Das Highlight der Zusammenkunft war das Kick-Off-Event, zu dem Vertreter aus AHK Kairo, des Bildungsministeriums, der Universität und verschiedener Automobilunternehmen sowie potentielle Teilnehmende (zukünftiges Ausbildungspersonal) eingeladen waren. Neben der Vorstellung von Inahlten und Zielen des Projektes konnten sich auch die einzelnen Projektpartner präsentieren und etwas zu ihrer Rolle im Projekt sagen. Über 40 Personen nahmen teil.

Unsere Projektaktivitäten haben zum Ziel, ägyptische Ausbilder in der Automobilbranche (KFZ-Mechatroniker) unter Mitwirkung der deutschen und niederländischen Experten in diversen technischen Bereichen und Soft Skills zu schulen sowie Teile des dualen Ausbildungssystems auf die Ausbildung unseres ägyptischen Partners zu übertragen, um zukünftige Azubis nach globalen Standards ausbilden zu können.


Zum Projektrahmen:

Aufruf 2022: „ERASMUS-EDU-2022-CB-VET“

Laufzeit: 3 Jahre (01.01.2023 - 31.12.2025)

Förderung: Das Projekt wird von der Europäischen Union kofinanziert.


Kooperationspartner / Projektmanagement:

SIS Saxony International School - Carl Hahn gGmbH, Glauchau
Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH


Projektpartner:
Ghabbour Foundation for Development (GFD), (Kairo, Ägypten)
SIS-Middle East for Training Services S.A.E., (Kairo, Ägypten)
Stichting Christelijke onderwijsgroep Vallei en Gelderland-Midden (COG), (Ede, Niederlande) – hier konkret das TECHNOVA COLLEGE


Alle Aktivitäten - stets up to date - finden Sie auf diesen Kanälen:
 
LinkedIn Website Facebook Instagram
 
 
Logoleiste_bw_erasmus_futurevetskills2.png