Bildungs-Werkstatt Chemnitz, Sachsen
BWC Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH
BWC Bildungs-Werkstatt Chemnitz gGmbH, Annaberger Straße 73, 09111 Chemnitz
 
Stand / Druckdatum: 04.12.2022

Praxiserfahrungen im Ausland sammeln mit Hilfe der Bildungs-Werkstatt Chemnitz.

 

 
 
Lernen in Europa
 
deinplusinderausbildung_erasmus_1121_fb.png
 



 
 

Dein Plus in der Ausbildung. Mit Erasmus+ geht`s!

Schon Émile Zola sagte „Nichts entwickelt die Intelligenz wie das Reisen.“

Auch wir sind der Meinung: Reisen bildet! Daher senden wir seit über 14 Jahren unsere Azubis im Rahmen ihrer Ausbildung für Fachpraktika ins europäischen Ausland.

Mit dem EU-Förderprogramm ERASMUS+ geht das und du als Teilnehmende/-r hast gar nicht viel dafür zu tun.
 
 

„Die größte Sehenswürdigkeit, die es gibt, ist die Welt - sieh sie dir an.“ - Kurt Tucholsky

Internationale Berufserfahrungen sind immer häufiger Teil des beruflichen Anforderungsprofils. Mit einem Auslandsaufenthalt in deiner beruflichen Ausbildung hast du die Chance, relevante internationale Erfahrungen im Rahmen eines Fachpraktikums zu erwerben.

Nach längerer "Corona-Pause" freuen wir uns nun auf viele neue interessante Auslandserfahrungen, z.B. nach Finnland oder Irland. Diese sind seit Juli 2022 wieder möglich.
Und das beste, wir haben neben unserem langjährigen Partner in Finnland auch weitere Partner, z.B. aus Irland, Spanien oder Italien mit am Start.

Du hast Interesse? Dann melde dich direkt bei uns, damit wir frühzeitig mit der Planung beginnen und das Praktikum nach deinen und den Wünschen deiner Ausbildungsfirma gestalten können.

Weitere Infos zu unserem Projekt "Bildung bewegt Europa" erhältst du hier:

 
Warum ERASMUS+ (pdf 230.5 kB)
 

Die wichtigsten Infos zum Förderprogramm

Seit 2014 gibt es das Förderprogramm ERASMUS+, das die verschiedenen internationalen Projekte der Vorjahre für Kinder, Jugendliche, Auszubildende, Studenten, erwerbstätige und arbeitslose Erwachsene sowie Bildungspersonal in einem Programm zusammenfasst.

Informationen dazu erhältst du u.a. bei der Nationalen Agentur beim Bundesinstitut für Berufsbildung unter https://www.na-bibb.de oder unter https://www.erasmusplus.de.

Du bist noch unsicher? Dann sieh dir diese Stories und Erfahrungsberichte an:
https://www.na-bibb.de/stories/berufsbildung.

 
 

Sie oder Ihre Azubis haben Interesse?

Auch Sie als Ausbildungsbetrieb oder Berufliches Schulzentrum können sich natürlich unter den angegebenen Kontaktdaten melden und weitere Informationen erhalten. Gern kommen wir zu Ihnen und besprechen die Möglichkeiten und Details.

 
 
 
NA BIBB
 
 
BMBF Logo